Hübsch Ramsauer Harlé | Architekten Stadtplaner | „jetzt red i“ in der Grünen Halle - Hübsch Ramsauer Harlé | Architekten Stadtplaner

Die beliebte Sendung des BR Fernsehens diskutiert das Thema der Woche, das Bayern bewegt, am Mittwoch, den 3. Mai 2017 aus der Grünen Halle.

Tilmann Schöberl moderiert die Sendung mit neuer Verstärkung von Franziska Storz. Sie moderiert seit über zehn Jahren den Zündfunk auf Bayern2 und schreibt für die Süddeutsche Zeitung.
„jetzt red i“ wurde bisher aus Wirtshäusern in ganz Bayern gesendet. Neu ist das flexible Studio mit Platz für mindestens 100 Gäste. Frischer Wind für tolle Themen!

Windel und Windows –
Der Spagat zwischen Familie und Beruf

Zur Zeit sprudeln die Parteien nur so vor familienfreundlichen Ideen. Schließlich beginnt der Wahlkampf. Die Finanzierbarkeit dabei bleibt oft im Unklaren. Wie schafft man lexiblere Arbeitszeitmodelle und die Ausweitung von home office – Angeboten? Wie können Familie und Beruf besser vereinbart werden? Sollten Kitaplätze für alle kostenlos sein? Gäste:

Sozialministerin Emilia Müller (CSU)
„Wir tun alles, damit Eltern mit ihren Kindern im Freistaat das bestmögliche Leben führen können.“

Markus Rinderspacher, SPD.Fraktionsvorsitzender im Landtag
„… Unsere Lösung lautet: Mehr Kindertagesstätten und auch mehr Nachmittagsangebote für Schulkinder. Und das Ganze natürlich kostenfrei für die Familien….“

Jürgen Hübsch, mit seinem Architekturbüro neuer Mitbesitzer der Halle
„Wir kommen mit unserem Architekturbüro hier in diese schöne Halle. Einen lebendigen Ideenpool und kreative Produktivität haben wir uns auf die Fahnen geschrieben. Da lag es auf der Hand gleich einen Kindergarten/eine Kindertagesstätte mit einzubauen.“

Fotos: © mit freundlicher Genehmigung des Bayerischen Rundfunks

nach Oben
Hübsch Ramsauer Harlé | Architekten Stadtplaner – Rollnerstraße 43 – 90408 Nürnberg – Telefon: 0911 359111 – Fax: 0911 359122